Die LAG-Plakette: Qualitätssiegel für artgerechte Pferdehaltung

Ställe, die von Inspekteuren der LAG geprüft und zertifiziert wurden, erhalten eine blaue LAG-Plakette als sichtbare Anerkennung und Bestätigung für ihre artgerechte Pferdehaltung. Die LAG-Stallplakette ist:

  • ein Zeugnis mit Einzelnoten in 7 Bewertungs-Kategorien
  • ein dickes Lob für großes Engagement in der artgerechten Pferdehaltung
  • ein Qualitätsbeweis, denn die LAG-Plakette bekommen nur Ställe, die alle Mindestanforderungen der LAG erfüllen
  • ein Aushängeschild, mit dem zertifizierte Ställe für sich werben können
  • eine Orientierungshilfe für Pferdebesitzer, die einen geeigneten Stall suchen
  • ein Grund stolz zu sein, denn jeder Bewertungs-Stern auf der LAG Plakette ist wohlverdient


Sie wollen eine LAG-Plakette für Ihren Stallbetrieb? Ein Antragsformular finden Sie in unserer Mediathek.

Die LAG-Plakette gibt es für LAG-Mitglieder, VFD-Mitglieder oder Teilnehmer am Stallwettbewerb, den die LAG alle zwei Jahre ausschreibt.

Alle drei Jahre wieder

2018 startete für die LAG eine neue „Siegelperiode”. In einem Zeitraum von drei Jahren erneuern die LAG-Inspekteure nun die Zertifizierung für alle teilnehmenden Ställe. Jeder einzelne Stall wird einer eingehenden Prüfung unterzogen und nach demselben Kriterienkatalog bewertet. So sind die Bewertungen fair, vergleichbar und transparent.

Neue 7-Sterne-Bewertung ab 2018

Um die Kriterien für die Zertifizierung von artgerechten Pferdehaltungen noch nachvollziehbarer und anschaulicher zu machen, hat die Inspekteurs-Versammlung der LAG neue Richtlinien erarbeitet und verabschiedet. Diese werden seit Januar 2018 als neuer Bewertungsmaßstab bei allen Stallinspektionen angewandt.

Bisher flossen bei der Stallbewertung alle Prüfergebnisse zu einer pauschale Endnote zusammen. Auf der LAG-Stallplakette erschienen dafür, je nach Ergebnis, 1 bis 5 gelbe Sterne.

Auf der neuen LAG-Stallplakette bekommt jeder zertifizierte Stall 7 Sterne für seine artgerechte Pferdehaltung. Jeder Stern steht für eine von 7 differenzierten Bewertungs-Kategorien, die sich an den Grundbedürfnissen der Spezies Pferd ausrichten:

Die Farbe jedes Sterns zeigt an, wie gut der zertifizierte Stall die Anforderungen der LAG für die artgerechte Pferdehaltung in der jeweiligen Kategorie erfüllt:

  • blauer Stern: Anforderungen erfüllt
  • silberner Stern: Anforderungen mehr als erfüllt
  • goldener Stern: Anforderungen sehr viel mehr als erfüllt

Welcher Stall passt zu meinem Pferd?

Die 7 Einzelnoten machen die Prüfergebnisse transparenter – sowohl für die Stallbetreiber als auch für Pferdebesitzer. Jeder Einsteller hat andere Vorstellungen, jedes Pferd eigene Bedürfnisse. Die 7 LAG-Sterne zeigen mit ihren Farbabstufungen genau, wo die Stärken und Schwächen jedes einzelnen Stalls liegen. Das macht es Pferdebesitzern leichter, zu beurteilen, ob der Stall zu ihren individuellen Ansprüchen passt. Alle LAG-zertifizierten Pferdebetriebe, die dies wünschen, nehmen wir in die Stallkarte auf unserer Website auf. Nutzen Sie diese Übersicht, wenn Sie einen passenden Stall für Ihr Pferd suchen!